Startseite

Neustetten
Bild ist nicht verfügbar

Vovinam Gruppe in Wolfenhausen

Kurse über die VHS oder privat direkt bei uns.

Kurse über die VHS oder privates Training direkt bei uns.

Neues Semster
Bild ist nicht verfügbar

Neues Semester bei der VHS

Kurse über die VHS oder privat direkt bei uns.

Kids Mo. 04.03.24 17:30 – 18:30 / Do. 07.03.24 18:00 – 19:00
Erw. Mo. 04.03.24 18:30 – 20:00 / Do. 07.03.24 19:00 – 20:30

Schnuppern jeder Zeit möglich.

Workshops
Bild ist nicht verfügbar

Schnupper-Workshops

Rottenburg Ziegelhütte 9
Kids ab 6 Jahre 15:00 – 16:30
Erw. ab 14 Jahre 16:30 – 18:00

Ein Termine finden statt, sobald 4 Anmeldungen zusammen kommen.

16.03.2024 13.04.2024 04.05.2024 15.06.2024 13.07.2024

Anmeldung möglich über VHS Rottenburg

Termine
Trainings - Termine

Alle Trainings-Termine und die Kursgebühren findet ihr im Trainingsbereich.

Termine - VVN Deutschland
VVN Deutschland - Termine

Prüfungen:
März 2024
November 2024

Lehrgänge:
09. - 11.02.2024 Trainerlehrgang + JHV
09. - 11.05.2024 Gio To Wangen bei Stgt

Probetraining
Probetraining

Komm vorbei überzeuge dich selbst. Trainingshose und T-Shirt reichen für den Anfang vollkommen. Einfach kurz anmelden und es kann los gehen. Alleine magst du nicht? Kein Thema - bring deine Freunde gleich mit.


Ein neues Semester startet bei der VHS Rottenburg.

Kinder Montag 04.03.2024 17:30 – 18:30 / Donnerstag 07.03.2024 18:00 – 19:00
Erw. Montag 04.03.2024 18:30 – 20:00 / Donnerstag 07.03.2024 19:00 – 20:30

Schnuppern jeder Zeit möglich.

Workshoptermine in Rottenburg Ziegelhütte 9
Kids ab 6 Jahre 15:00 – 16:30
Erw. ab 14 Jahre 16:30 – 18:00

Ein Termine finden statt, sobald 4 Anmeldungen zusammen kommen.

16.03.2024
13.04.2024
04.05.2024
15.06.2024
13.07.2024

Anmeldung möglich über VHS Rottenburg oder direkt bei uns E-Mail

Training

Alles Wichtige zum Training

Wann und wo wird trainiert?

VHS Kurse

– Montag 17:30 – 18:30 Kinder (Ab März 2023)
– Donnerstag 18:00 – 19:00 Kinder
– Montag 18:30 – 20:30 Jugendliche/Erwachsene (Ab März 2023)
– Donnerstag 19:00 – 21:00 Jugendliche/Erwachsene

Trainingsort:

Grundschulturnhalle Wolfenhausen
Schulstraße 4,
72149 Neustetten

Das Training findet, soweit nicht anders ausgeschrieben, in der Schulsporthalle statt.
Der Einstieg ist immer möglich. Interessenten können jederzeit beim Training mitmachen. Einfach eine kurze Mail an uns verfassen oder direkt vorbei kommen.

Bitte beachten, dass das Training derzeit erst ab einem Alter von 7 Jahren möglich ist.

Weitere Termine möglich.

Wir freuen uns über Besucher und Interessenten.

Termin für Sommersemester 2024 VHS

Die Kurse, bei der VHS, finden statt ab 6 Teilnehmer.

Kurs: Wolfenhausen

Montag 24183104N – 17 Termine 04.03.2024 – 22.07.2024 17:30 – 18:30 (ab 7/8 Jahre) – offen Anmeldung noch möglich

04, 11 und 18.03
08, 15, 22 und 29.04
06 und 13.05
03, 10, 17 und 24.06
01, 08, 15 und 22.07

Montag 24183102N – 17 Termine 04.03.2024 – 22.07.2024 18:30 – 20:00 (ab 14 Jahre) – offen Anmeldung noch möglich

04, 11 und 18.03
08, 15, 22 und 29.04
06 und 13.05
03, 10, 17 und 24.06
01, 08, 15 und 22.07

Kursgebühren:

Kurs 17:30-18:30Uhr: 109 €
Kurs 18:30-20:00Uhr: 160 €

Die Anmeldung findet über die VHS Rottenburg (+49 7472 983 333) statt oder online. VHS-Rottenburg

Donnerstag 23283103N – 15 Termine 28.09.2023 – 22.02.2024 18:00 – 19:00 (ab 7/8 Jahre) – offen Anmeldung noch möglich

07, 14 und 21.03
11, 18 und 25.04
02 und 16.05
06, 13, 20 und 27.06
04, 11 und 18.07
 

Donnerstag 231832201N – 15 Termine 28.09.2023 – 22.02.2024 19:00 – 20:30 (14 – 99 Jahre) – offen Anmeldung noch möglich

07, 14 und 21.03
11, 18 und 25.04
02 und 16.05
06, 13, 20 und 27.06
04, 11 und 18.07

Kursgebühren:

Kurs 18-19Uhr: 115 €
Kurs 19-20:30Uhr: 96,50 €

Die Anmeldung findet über die VHS Rottenburg (+49 7472 983 333) statt oder online. VHS-Rottenburg

Die Gruppe

Die Vovinam Gruppe Neustetten entstand als Neugründung aus der Vovinam Gruppe Deckenpfronn. Somit erweitert Trainer Christian Wecke die Möglichkeit Vovinam zu erlernen auch im Raum Tübingen.

Als Ausgleich zu alltäglichen Beschäftigungen, bietet Vovinam vielseitige Bewegungstechniken unter Einsatz des gesamten Körpers, der Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit. Dabei spielen körperliche Voraussetzungen, wie z.B. die Statur und die eigene Kraft, die dann Schritt für Schritt erarbeitet wird, vorerst eine eher untergeordnete Rolle. Neben der Verbesserung der körperlichen Fitness, Kondition und auch Koordination steht die Selbstverteidigung im Vordergrund. Gelernte Arm- und Beintechniken befähigen Vovinam-Schüler zur Verteidigung im Ernstfall. Aber auch das Erkennen von Gefahrensituationen und das präventive Verhalten, um erst gar nicht in selbige zu geraten, werden ebenfalls trainiert. Gleichzeitig versuchen wir, den Geist zu stärken und unseren Schüler Selbstvertrauen zu vermitteln, damit sie für das Leben gewappnet sind.

Allerdings stellt Vovinam keinen Crash-Kurs in Selbstverteidigung dar, sondern vielmehr eine Kampfkunst, die den Schüler langfristig begleitet und prägt. Durch Gürtelprüfungen und ein Stufensystem in der Anwendung der Übungen, werden Techniken stets vertieft und verfeinert.

Und mit der richtigen Einstellung und Motivation, erarbeiten wir uns auch Chancen, an Europa- und Weltmeisterschaften teilzunehmen. Durch Training mit erfahrenen EM- und WM-Teilnehmern und sogar Titelträgern, können wir jeden individuell auf den Weg zu seinem Ziel bringen.

Gruppenbild.jpg
Gruppenbild_alle.JPG
Gruppe 2021
Gruppe 2022
previous arrow
next arrow

Historie

Begründer des Vovinam Viêt Võ Dao ist Großmeister Nguyễn Lộc.

In seiner Jugend trainierte er traditionelle, vietnamesische Kampfkünste. Er wuchs in einem Vietnam auf das unter 50 Jahren französischer Kolonialisierung zu leiden hatte. Er war der Überzeugung, dass ein starkes Volk nur entstehen könne, indem seine Jugend trainiert wurde – ein starker Körper, ein klarer Verstand und eine „reine“ Seele. Er war entschlossen, etwas zu verändern.

Er begann mit dem Studium verschiedener Kampfkunstarten. Er las Bücher über Geschichte, Kunst, Gesundheit, Philosophie und Religion. All diese Erfahrungen und Kenntnisse vereinte er in einer neuen Kampfkunst und Philosophie. Sie war insofern patriotisch geprägt da sie von einem Vietnamesen für Vietnamesen gemacht war. Die Vielfalt der Quellen spiegelt sich auch in der Vielfalt der Techniken wieder. Dennoch waren die Techniken so konzipiert, dass sie adäquat dem vietnamesischen Körperbau und Wuchs angepasst sind: klein, aber flink und wendig.

1938 stellte er Vovinam offiziell vor.

Vovinam verbreitete sich über die Welt vor allem durch vietnamesische Flüchtlinge über Frankreich.

Nach Nguyễn Lộc‘s Tod übernahm Großmeister Le Sang 1960 Pflege, Weiterentwicklung und weltweite Verbreitung des Vovinam. Meister Le Sang verstarb im September 2010. Die weltweite Organisation des Vovinam Viet Vo Dao hat die Vovinam Viet Vo Dao World Federation (VVWF) mit Sitz in Frankreich übernommen. In Europa wurde 2010 die European Vovinam Viet Vo Dao Federation (EVVF) gegründet, der wiederum der Deutsche Vovinam Viet Vo Dao Fachverband e.V. als deutsche Dachorganisation angehört. Es gibt aber noch weitere Organisationen, z. B. für Deutschland die Föderation Vovinam Viet Vo Dao Deutschland.

Quelle: Wikipedia

Gründung Vovinan Neustetten 2019

Die Vovinam Gruppe Neustetten wurde am 07.05.2019 ins Leben gerufen. Trainer Christian Wecke aus der Vovinam Gruppe Deckenpfronn, unter Leitung von Meister Rainer Klamser, startet mit seiner eigenen Gruppe in Wolfenhausen.

Trainer Chris: „Ich erinnere mich genau, damals hatte ich es ziemlich schwer in der Schule. Mobbing war ein ständiger Begleiter. Das Gefühl der Machtlosigkeit wollte ich endlich los sein. So fing ich im Mai 1999 mit Vovinam an. Seit dieser Zeit begleitet mich nun Vovinam und ich bin froh die Kampfkunst heute an andere weitergeben zu können. Egal aus welcher Motivation heraus mit Vovinam begonnen wird, die Techniken und das Training stärken Körper und Geist und verleihen das nötige Selbstvertrauen frei durchs Leben zu gehen.“

Mitglied in der
Vovinam Viet Vo Dao Föderation Deutschland

3 Hauptziele 5 Leitideen 10 Prinzipien

Die 3 Hauptziele der Vovinamschule

  1. Pflege und Verbreiten des Vovinam
  2. Weiterentwickeln des Vovinam
  3. Ausbildung der Schüler unter drei Gesichtspunkten:
    Kampfkraft, Kampfkunst, Philosophie

Die 5 Leitideen der Vovinamschule

  1. Alle Aktivitäten der Vovinam-Schule sind darauf ausgerichtet, dem Menschen und der Gesellschaft zu dienen. Disziplin und Wille sind das Mittel dafür.
  2. Das Verhältnis zwischen den Mitgliedern des Vovinam – Viet Vo Dao ist wie in einer großen Familie, respektvoll, freundschaftlich, hilfsbereit und tolerant.
  3. Vovinam dient nicht nur zur Selbstverteidigung, sondern auch zur Entwicklung der ganzen Persönlichkeit.
  4. Die Aktivitäten der Vovinam-Schule sind weder politisch noch religiös ausgerichtet!
  5. Die Vovinam-Schule achtet und toleriert auch andere Kampfkünste!

Die 10 Prinzipien

  1. Anstreben der höchstmöglichen Stufe der Kampfkunst, sowie einer humanitären Haltung.
  2. Pflegen, verbreiten und weiterentwickeln des Vovinam Viêt Võ Dao.
  3. Respektieren der Meister und Trainer, Hilfsbereitschaft und Zusammenhalt zwischen den Mitgliedern.
  4. Einhalten der Ordnung und Disziplin.
  5. Respektiere anderer Kampfkünste. Keine Anwendung der Kampfkunst, außer im Falle der Verteidigung.
  6. Schärfen und kultivieren des Geistes; stark sein für ein sinnvolles Leben.
  7. Verinnerlichen von Fairness und Gerechtigkeit.
  8. Stärken des Willens; Überwindung von Hindernissen.
  9. Entwickeln von Ausdauer und Zielstrebigkeit; Probleme klug lösen.
  10. Ausbilden von Selbstvertrauen und Mut, aber auch von Bescheidenheit und Toleranz. 

Nach diesen Prinzipien sollte die Schüler des Vovinam Viêt Võ Dao Tag für Tag leben und handeln und so ein einen Beitrag zu einer besseren und gerechteren Welt leisten.